Weißwein "Prosecco"
Weißwein "Prosecco"

Weißwein "Prosecco"

Verkäufer
Gregoletto
Normaler Preis
€11,30
Sonderpreis
€11,30
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt.

Gregoletto ist ein kleines, familiengeführtes Weingut mitten im Prosecco-Gebiet. 

Zwischen Alpen und Meer, über sanfte Hügel bis hin zu extremen Steillagen erstreckt sich ein spannendes wie umfangreiches Gebiet der DOCG-Region zwischen Conegliano und Valdobbiadene. Die Einflüsse der gemäßigten Adria im Süden und der raueren Alpen im Norden, die kalte Winter bieten und milde Sommer, geben den Weinen einen unverwechselbaren Charakter. Fast schon pathetisch könnte man die kühlen Nächte und warmen Tage in der Aromatik der unterschiedlichen Weine entdecken, dazu die Besonderheit der Bodenstruktur mit teils vulkanischem Ursprung. Brodelnde Eleganz und Balance in den Elementen, das kann diese Region ausgesprochen gut. 

Eine Besonderheit aus dem Prosecco-Gebiet. Dieser Wein wird aus der Glera Traube gekeltert und ist als "stiller Prosecco" oder Tranquillo bekannt, hat also keine Kohlensäure. 

Traube: 100 % Glera

Verkostungsnotiz: Die Farbe ist ein helles Strohgelb mit grünlichen Reflexen. Ein zurückhaltender Duft nach Blumen und Früchten, hier vor allem grüner Apfel und Aroma von Brotkruste. Der Kontakt zur Hefe tut ihm geschmacklich gut, so bekommt dieser Prosecco zu Komplexität. Ein bisschen wie Buchteln, und am Ende nektarartig, ein sanfter Geschmack von Akazienhonig. Sehr harmonisch, mäßig alkoholisch mit gewünschter Balance von Säure und Süße. 

Tipp: Er sollte bei 10° C getrunken werden und schmeckt auch zu delikaten Vorspeisen sowie ersten Gängen mit Meeresfrüchten.

11,5 % Vol.

Inhalt 750 ml